Datenschutz Kontakt

Symphonie zur Onanie , 25. Sep 2016

Handlung:

Eine Hommage an die Masturbation in vier Akten.

Warum:

Warum nicht.

Eigene Kritik:

Was ganz anders geplant war, endete dann doch ziemlich auf den Punkt.

Mitwirkende:

DoP/Kamera:
Marc Walter

Set-Kamera:
André Rosol

Idee & Text:
Oliver Schubert

Gesang:
Benjamin Scholz & Oliver Schubert

Musik:
Benjamin Scholz

Darsteller:
Benjamin Scholz • Laura • Mandy PötschkeOliver Schubert

Sethilfen:
André RosolBastian KempkesMarcel Dams • Tobias Kahpunkt

Danksagung/Locations:
Mario Becker • Matthias Eiting • Gernys Schnellimbiss, Köln • Aidshilfe NRW, Köln • celebrate! Party im LOOM CLUB

Mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Datei klicken und "Ziel speichern unter..." wählen.

Downloads:

benjamin.de /// Design und Umsetzung von Benjamin Scholz, zum Kontaktformular
powered by Internic - Professionelle Internetlösungen